Schön, dass Sie vorbeischauen!

Auf unserer Homepage können Sie sich über das vielfältige Angebot unserer Musikschule informieren.

Wer sind wir?

Was bieten wir an?

Wo unterrichten wir?

Klicken Sie sich einfach durch und wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Büro der Jugendmusikschule. Rufen Sie uns (07427/8654) an oder schreiben Sie eine E-Mail an info@jms-zollernalb.de. Wir beraten Sie gerne!

Das Angebot unserer Schule richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren. Angefangen bei der Elementaren Früherziehung über die Grundausbildung bis hin zum Vokal- und Instrumentalunterricht ist für jede Altersgruppe ein Angebot möglich. Selbstverständlich können auch Erwachsene und Senioren im Instrumental- und Vokalbereich Unterricht erhalten.

Unsere Kooperationen mit Schulen und Vereinen unserer Trägergemeinden vervollständigen das umfangreiche musikpädagogische Angebot.

Aktuelles

Schnupperstunden für Musikalische Früherziehung und Blockflöte

26.04.2022

In den kommenden Tagen finden in mehreren Gemeinden Schnupperstunden für Musikalische Früherziehung (4-6 Jahre) und Blockflöte (6-8 Jahre) statt.

Anmeldungen für die Schnupperstunden bitte an info@jms-zollernalb.de 

oder telefonisch unter 07427-8654.

Sie erhalten dann eine Bestätigung und die Unterlagen für eine Kursanmeldung.

 

Donnerstag, 28. April von 14.00-14.45Uhr Probelokal MV Nusplingen (Früherziehung)

Montag, 02. Mai von 14.00-14.45Uhr Aula der Lichtensteinschule in Bitz (Früherziehung)

Montag, 02. Mai von 15.15-16.00Uhr Begegnungsstätte Winterlingen (Früherziehung)

Montag, 02. Mai von 16.15-17.00Uhr Begegnungsstätte Winterlingen (Blockflöte)

Nutzen Sie die Gelegenheit: in Winterlingen und Bitz gibt es noch freie Plätze! Ein Schnuppern am 09. Mai ist möglich! Bitte melden Sie sich unverbindlich per Mail an!

Kursleitung jeweils Britta Neher

 

Mittwoch, 04. Mai von 08.30-09.15Uhr KITA Regenbogen Erlaheim

Mittwoch, 04. Mai von 09.35-10.20Uhr KITA Regenbogen Binsdorf

Mittwoch, 04. Mai von 10.50-11.35Uhr KITA Purzelzwerge Täbingen

Kursleitung jeweils Daniela Edelmann